Tiroler Nusskuchen

, , , , , ,

Diesen Kuchen gab es früher öfters mal. Jetzt hatte ich ihn schon lange nicht mehr gegessen. Warum nur? Er ist schnell zubereitet und richtig lecker!!

Osterschaf aus Brotteig

, , , , ,

Dieses Osterlamm oder Osterschaf (weil es ja so dick ist 🙂 ) gibt es bei uns schon seit Jahren rund um die Osterzeit.

Schoko Orangen Kuchen

, , , ,

Im Winter essen wir sehr gerne Orangen. Zum Frühstück gerne mal als frisch gepresster Orangensaft und am Nachmittag einfach so. Manchmal hüpfen die Orangen aber auch in einen Kuchen, so wie in diesen. 🙂

Mohn Tarte

, , , , , ,

Ich liebe diese Mohntarte!!!Sie besteht aus einem feinem Joghurtboden und darauf eine tolle Mohnschicht. Als i-Tüpfelchen haben wir die leckeren Baisertupfen. Einfach himmlisch!

Apfel Zimt Schnitten

, , , , , ,

Diese Apfel Zimt Schnitten sind fruchtig, leicht, nicht zu süß und einfach richtig lecker! Es passt zu einer festlichen Kaffeetafel genauso gut, wie zu einem lockeren Kaffeeklatsch mit Freunden. Groß und Klein mögen den tollen Kuchen gleichermaßen.

Rumschnitten

, ,

Diese Rumschnitten sind eine gute Abwechslung auf dem Keksteller (Plätzchenteller). Sie sind weich, nussig und natürlich mit einem Schuss Rum.

Kokoskugeln

, , , , ,

Diese Kokoskugeln schmecken richtig saftig. Natürlich ist eine volle Ladung Kokos drin. 🙂Es eignet sich auch super als Geschenk und Mitbringsel aus der Küche!Sie sind super einfach hergestellt, ohne backen und ohne kochen…

Schoko Brezerl

, ,

Diese Schoko Brezerl gehören eindeutig zu unseren Lieblingskekserl dieses Jahr. Innen ist ein knuspriger Keks der in Schokolade gehüllt ist. Einfach köstlich!!

Schoko Erdnuss Fudge

, , , , ,

Diese kleinen Pralinen – wenn man so will – sind einfach unglaublich lecker! Sie zerschmelzen auf der Zunge, wobei der zarte Geschmack von Karamell kommt und dazu die crunchy Erdnüsse. Ein Traum!!!

Kokosbusserl

, ,

Kokosbusserl gibt es in Österreich eigentlich bei vielen Jahrmärkten. Aber auch im Advent dürfen sie einfach nicht fehlen. Diese sind luftig und einfach lecker! Sogar Mr. Spicy mag sie!! 😛 Viel Spaß beim Nachbacken!Maggi & Familie

Linzer Augen

, ,

Das sind wohl einer der bekanntesten Weihnachtskekse. In Deutschland kennt man sie auch als Spitzbuben. Bestimmt gibt es noch viel mehr Namen dazu. Aus einem einfachen Mürbteig werden Kekse ausgestochen und mit Marmelade gefüllt.

Schoko Orangen Crinkles

, ,

Diese Kekse gehören dieses Jahr unbedingt zu unseren Lieblingskeksen. Sie sind schön schokoladig, weich und das Orangenaroma kommt auch super durch. Eine tolle Optik auf dem Keksteller und dazu richtig lecker! Ich liebe sie!!

Topfenstollen

,

Dieser Topfenstollen (oder Quarkstollen wie man in Deutschland sagt), ist schön saftig und einfach herzustellen. Außerdem kann man den sofort essen oder auch ruhen lassen.

Husarenkrapferl

,

Ich glaube Husarenkrapferl sagt man eher in Österreich, in Deutschland nennt man die eher Engelsaugen oder auch Kulleraugen. 🙂Stell dir mal einen Engel mit solchen gelben oder roten Glupschaugen vor!?! Zum Davonlaufen… :-)) Auf jeden Fall sind diese Kekse einfach zu machen und sehr mürbe.

Mohnnudeln

, , , , , ,

Eine typisch österreichische Spezialität.Wir aßen sehr gerne Mohnnudeln, als wir klein waren. Meistens gab es die zum Mittagessen nach einer Suppe, nachdem wir von der Schule heimkamen.Und auch heute liebe ich sie!!! Auch unsere Kinder lieben sie!!

Birnen Brownies

, , , , ,

Irgendwie war mir wieder mal nach Schoki. Außerdem hatten wir noch reife Birnen und schnell sollte es auch noch gehen.

Zwetschken Apfel Marmelade

, ,

Dieses Marmelade wollte ich euch nicht vorenthalten. Es schmeckt wirklich sehr gut. Man schmeckt sowohl die Zwetschke als auch den Apfel gut raus. Diese Marmelade passt auch gut zu Scones! Viel Spaß beim Einkochen!Maggi & Familie

Lachs Quiche

, , , , , , , ,

„Schatz, was kann ich morgen für unser Frühstück mitbringen?“, so kam mein Mann aus der Arbeit und hat sich dabei wie unsere Kinder gefühlt, die auch ab und zu was für die Schule mitbringen dürfen.

Brombeer Curd

, , , , , ,

Lemon Curd steht schon lange auf meiner Liste, aber es ist noch nicht dazu gekommen. Als ich jetzt aber einige Brombeeren zu verarbeiten hatte, dachte ich sofort an Brombeer Curd. Daraus ist ein schön cremiger und sämiger „Aufstrich“entstanden.Er schmeckt fruchtig, nur leicht säuerlich und nicht zu süß. Außerdem hat es eine tolle Farbe! Diese Curd […]

Zwetschgen Streuselkuchen

, , , , ,

Ich habe eine Menge Zwetschgen bekommen und diese habe ich unter anderem auch zu diesem Zwetschgen Steuselkuchen verarbeitet. Und weil ich noch etwas Eierlikör übrig hatte, kam dieser auch gleich in den Teig. Dieser Kuchen war richtig saftig, fruchtig und durch den Streusel auch ein bisschen knusprig. Also ran an die Zwetschgen, fertig, los… Viel […]

Sommerlicher Marillenkuchen

, , ,

Diesen Marillenkuchen hat es bei uns schon letztes Jahr ein paar Mal gegeben – unter anderem am Geburtstag meiner Schwester.Und dieser ist einfach unglaublich lecker. Herrlich fruchtig frisch und durch die karamelisierten Mandeln auch schön crunchy. Ein Gedicht…..

Kirsch Streuselkuchen mit Marzipan

, , , ,

Da wir viele Kirschen hatten, haben wir neben den Kirsch Kokos Marmelade auch einen Streuselkuchen mit Kirschen und Marzipan gemacht.

Himbeer Schoko Tarte

, , ,

Als unsere Himbeeren an unseren Busch reif wurden, wusste ich gleich, dass ich sie schön in Szene setzen wollte. 🙂Weil wir Schoko und Beeren gerne mögen, vereinten wir sie zu einer Tarte.

Kirsch Kokos Marmelade

, ,

Marmelade geht doch immer! Zum Frühstück oder am Nachmittag – auf Brot, selbstgemachtes Baguette oder auf Scones, oder zum Beispiel in einem Marmeladenkuchen (was fast zu schade ist).

Erdbeer Grieß Tarte

, , , , , , ,

Wir mögen Grießkoch (in Deutschland sagt man Grießbrei – hört sich für mich aber wie Babybrei an 😛 ) und natürlich auch Erdbeeren. Also dachte ich mir, warum nicht beides vereinen zu einer Tarte. Und das ist dabei rausgekommen.

Marmeladenkuchen

, , , , , , ,

Manchmal sind die einfachen Dinge die Besten! Zumindest trifft das bei diesem Marmeladen Kuchen zu.

Erdbeerknödel

, , , , ,

Wie schön ist denn die Erdbeerzeit? Wir lieben die kleinen roten Früchtchen! Die Erdbeerfelder sind voll und warten nur darauf dass sie gepflückt und vernascht werden. In Österreich essen wir als Mittagessen gerne mal eine Süßspeiße wie zum Beispiel Marillenknödel, Erdäpfelnudeln oder Apfelschlangerl. Die Liste könnte noch ewig weiter gehen. 🙂Heute gibt es bei uns […]

Erdbeer Schmand Kuchen

, , ,

Jedes Jahr freuen wir uns schon sehr auf die heimischen Erdbeeren. Dann gibt es nämlich gleich mal diesen Erdbeer Schmand Kuchen. Dieser Kuchen ist schnell zubereitet, schmeckt richtig frisch und fruchtig. Einfach lecker!! Genau richtig, wenn es draußen wieder so warm wird. Schmand ist ein Sauerrahm mit einem Fettgehalt von mind. 20%. Falls ihr keinen […]

Spargelsalat

, , ,

Wir lieben Spargel! Und ganz besonders diesen Spargelsalat!

Grüner Spargel im Speckmantel

, , , ,

Eine Alternative zum „nackten“ Spargel. Hier mal eine angezogene Variante. Schnell und einfach im Speckmantel! 😉 Passt perfekt zum Wein oder Bier in einer geselligen Runde oder auch für ein „Dinner for 2“! Viel Spaß beim Nachkochen!Maggi & Familie

Rhabarber Streuselkuchen

, , , , ,

Wie schön ist eigentlich der Frühling!Er bringt jede Menge tolle Sachen herbei: Erst der Bärlauch, jetzt Rhabarber, Spargel, Erdbeeren, jede Menge Blumen blühen, aber auch die Bäume und die Büsche! Es wird schon wärmer! Ach, wie schön!Jetzt muss man sich nur noch die Zeit nehmen, um das Ganze zu genießen! 🙂 Bei uns gibt es […]

Bärlauch Schupfnudeln

, , ,

Die Bärlauchsaison geht mittlerweile dem Ende zu. Und weil wir Bärlauch so lieben und die Saison relativ kurz ist, machen wir immer einige Gläser Barlauchpaste, damit wir den Bärlauch noch das ganze Jahr über nutzen können. Jetzt gibt es noch schnell die Bärlauch Schupfnudeln. Was für eine tolle Farbe und sie schmecken einfach toll.

Käse Bärlauch Windbeutel

, , ,

Ein kleiner Snack für zwischendurch! Käse Bärlauch Windbeutel! Eigentlich mochte ich Windbeutel oder Brandteigkrapferl (wie man in Österreich sagt) eher süß, aber ihr müsst mal diese Käse Bärlauch Windbeutel mal probieren. Mmmmhhh!!!

Bärlauch Flammkuchen mit Tomaten und Mozzarella

, , , ,

Die Bärlauchsaison ist im vollen Gange. Und weil sie nicht lange dauert, kosten wir sie richtig aus.

Bärlauchpaste

, ,

Wir haben uns schon so darauf gefreut! Und endlich ist er da – der Bärlauch! Somit ist die Bärlauchsaison für uns eingeläutet!!

Beigl – Fastenbeugel

, , , , ,

Beigl gibt es in in Österreich immer in der Fastenzeit beim Bäcker. Als Kinder haben wir die geliebt! Meistens haben wir sie am Nachmittag geknabbert, wenn es nichts Süßes gab.

Schürfi oder Polsterzipf

, , , , , , , ,

Vielleicht wäre das ja auch was für Fasching? Obwohl wir es unabhängig von der Jahreszeit essen. Habt ihr Schürfi schon mal gehört? Wir haben dazu immer schon so gesagt. Als ich mich hier in Bayern mal rumgehört habe, hat es kein Mensch gekannt. Also wieder was typisch österreichisches. Polsterzipf kennt dann schon eher jemand, obwohl […]

Schoko Kokos Schnitten

, , , , , ,

Saftige schokoladige Kokosschnitten, die einfach zum Backen sind und gut ankommen. 😉 Mir war einfach mal wieder nach Schokolade. Nachdem ich dieses Rezept von dem fluffigen und sehr einfachen Schokoboden von meiner lieben Kollegin bekommen habe, habe ich mich gleich ans Werk gemacht. Kokos hatte ich auch schon länger nicht mehr und so kamen diese […]

Napolitaine – Kekse aus Mauritius

, , , , ,

„Zart wie Wolken und Feenstaub“ sagte unsere Tochter als sie ein Napolitaine im Mund verschwinden ließ. Sie sind so zart, dass sie einfach auf der Zunge zergehen. Einfach hiiiimmlisch!!

Erdäpfelnudeln – Kartoffelnudeln

, , , , , , ,

Heute gibt es typisch österreichische Erdäpfelnudeln. Diese haben wir früher oft zum Mittagessen bekommen. Weil man die Erdäpfelnudeln mit den Fingern isst, schmecken sie als Kinder natürlich nochmal so gut. 🙂

Schokokipferl

, ,

Und schon ist der 3. Advent!!

Walnuss Apfel Kuchen

, , ,

Bevor es mit dem Kekse backen losgeht, wollte ich noch umbedingt einen Kuchen mit Walnüssen backen. Damit er schön saftig ist habe ich auch Äpfel reingepackt.

Saftiger Mohnkuchen

, , , ,

Für Mohnliebhaber wie ich – einfach unwiderstehlich. Dieser Mohnkuchen hier ist richtig saftig. Das Rezept habe ich von einer ganz lieben Freundin bekommen!  Vielen lieben Dank dafür!!!! 

Apfelschlangerl

, , , , , , , ,

Apfelschlangerl – wieder typisch Österreich!!! Ich habe festgestellt, dass Apfelschlangerl nicht mal in Bayern bekannt sind. Da würden sie es Apfelstrudel nennen. Aber es ist KEIN Apfelstrudel. Ein Apfelstrudel ist immer mit einem gezogener Strudelteig.

Buchteln

, , , , , ,

Was für ein schöner goldener Oktober! In der früh ziemlich kalt, aber tagsüber wird es dann richtig warm. Bei diesem tollen Wetter hatte ich gleich Lust Buchteln zu machen. Buchteln sind eine typische österreichische Mehlspeise. Dort nennt man es auch Wuchtel. Übrigens heißt ein Fußball auch Wuchtel. Wer weiß, vielleicht kommt auch da der Name […]

Mohnstrudel mit Zwetschgen

, , , ,

Der Herbst ist da! In der Früh ist es schon richtig kalt, obwohl tagsüber wieder wunderschön die Sonne scheint. Das heimische Obst ist reif, wie zum Beispiel: Äpfel, Birnen, Zwetschgen und Nüsse. Und das will verarbeitet werden. Heute mussten die Zwetschgen ran. 🙂 Ausserdem hab ich mir schon vor einiger Zeit Mohn besorgt, der heute […]

Erdbeer-Holler-Torte

, , ,

Die Erdbeerzeit ist da!! Noch schnell Erdbeeren pflücken gehen, bevor die Zeit vorbei ist.

Hollerblütensirup

, , ,

Schnell noch Hollerblüten sammeln bevor alle verblüht sind! Hier habe ich ein Rezept für eine sehr guten Hollersirup. Ganz ohne Zitronensäure und mit maximalen Geschmack!! 😉

Beerentorte

, ,

Walderdbeeren – ich liebe sie!! Hach… man kann sie ganz schnell im Mund verschwinden lassen, zerdrückt sie mit der Zunge am Gaumen mmmmhhhh einfach himmlisch!!

Schmandkuchen mit Rhabarber

, , ,

Der Frühling ist im vollen Gange und der Rhabarber ist wieder zu ernten. Als Kinder haben wir uns die riesigen Rhabarberblätter gerne als Hut aufgesetzt. Leider haben wir in unseren Garten keinen Rhabarber, aber wie gut dass es die Märkte mit regionalem Obst und Gemüse gibt. Eigentlich ist Rhabarber ein Gemüse. Aufgrund der Zubereitung zählen […]

Mango Kutcha

, , , , , , ,

Das ist eine Spezialität aus Mauritius!! Und einfach köstlich!! Fruchtig, würzig und leicht scharf!! Mmmmhhh!!! Wenn ich nur davon rede läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen.

Knoblauch-Ingwer Paste

, , , ,

Wir stellen Knoblauch-Ingwer Paste auf Vorrat her, weil wir es fast täglich brauchen. Von der Arbeit heimgekommen und schnell Abendessen kochen. Und dann noch Knoblauch schälen und Ingwer putzen, dann in den Mörser und stampfen – so haben wir es früher gemacht. Jetzt haben wir immer ein Glas davon im Kühlschrank. Es ist wirklich sehr […]

Lebkuchenhaus

,

Wir wünschen Euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!   UNSER LEBKUCHENHAUS       Bei uns ist es eine Tradition in der Adventszeit ein Lebkuchenhaus zu bauen. Dieses Jahr durften die Kinder ganz alleine entscheiden, wie sie es machen wollen. Und dieses schöne Lebkuchenhaus ist dabei entstanden! Das Rezept findet […]

Winterapfel Torte

, , ,

Nur noch 2 Tage!! Die Spannung steigt…… Die Kinder sind schon sooo aufgeregt…. Was versteckt sich denn heute hinter Tür Nummer 22?

Oliven Tomaten Kekse

, , , , , , , ,

Das ist mal eine salzige Variante zu den Keksen. Ich habe diese gemacht, weil mein Mann viel lieber salzig isst als süß. Reingepackt habe ich grüne Oliven, getrocknete in Öl eingelegte Tomaten und etwas Käse. Auch die Kinder mögen diese Kekse sehr gerne und nehmen sie auch mit in die Schule als Jause/Brotzeit/Pausenbrot. Viel Spaß […]

Erdnuss Swirl

, ,

Lass uns schauen was hinter Tür Nummer 18 steckt.

Rote Beete Cookies

, , , , , , ,

Heute ist der 3. Advent! In einer Woche ist Weihnachten. Die Kinder sind schon sehr aufgeregt und können es kaum abwarten. Was ist in Tür Nummer 17 drin?

Mohn Schnecken Kekse

, ,

Hoch die Hände, Wochenende! …arbeiten dürfen wir trotzdem… 😉 Was hat sich denn hinter Tür Nummer 16 versteckt?

Heißer Caipirinha

, , ,

Nur noch 9 Tage, der Countdown läuft! Was gibt es hinter der 15. Türe!

Schoko Kokos Torte

, , , , , ,

Seid ihr schon gespannt was in Tür Nummer 14 ist? Öffnen wir sie doch gleich!!

Anisbögen

, ,

Wie die Zeit vergeht! Lass uns die 13. Tür aufmachen!

Lebkuchen

, ,

Das ist er allerbeste Lebkuchen den ich kenne!!!Bei uns gehört Lebkuchen einfach zur Adventszeit! Natürlich sollte auch eine Variation an Kekse zu Weihnachten geben, aber dieser Lebkuchen darf einfach nicht fehlen! Es sind auch die Lieblingskekse meines Bruders!

Katzenzungen

, ,

Diese Katzenzungen gibt es schon seit Jahren auf unserem Keksteller. Schmecken wirklich gut und sind einfach zu machen. Viel Spaß beim Nachbacken!Maggi & Familie

Die Unwiderstehlichen

, , ,

Es ist schon wieder der 10. Dezember! Irgendwie läuft mir die Zeit davon. Geht es euch auch so? Heute dürfen wir die 2. Kerze am Adventskranz anzünden. Jetzt machen wir Tür Nummer 10 auf.

Kokoskuppeln

, , ,

Das 2. Adventswochenende startet. Schauen wir gleich nach was sich hinter Tür Nummer 9 versteckt!

Weihnachtskäfer

, ,

Eigentlich heißen diese leckeren Kekse Bärentatzen, aber ich möchte sie gerne WEIHNACHTSKÄFER nennen, da ich sie schon als Kind Käfer genannt habe. Ich habe das Rezept von einer ganz lieben Tante bekommen, die vorzüglich backt. -Danke!- Und dieses Rezept möchte ich gerne mit euch teilen. Krabbelige GrüßeMaggi & Familie

Schoko Kokos Kekse

, ,

Lass uns Tür Nummer 7 gleich aufmachen.

Schoko Mandarine

, ,

Habt ihr brav die Schuhe geputzt? War der Nikolaus schon da, oder kommt er noch? Schaut mal was der Nikolaus hinter Tür Nummer 6 gepackt hat!

Mandelbögen

, ,

5. Dezember ist Krampustag. Kommt er bei euch auch? Oder ward ihr so brav, dass nur der Nikolaus kommt? Wie heißt der Krampus bei Euch? Vieleicht Knecht Ruprecht, oder hat er noch einen anderen Namen? Jetzt machen wir aber endlich das Türchen auf:

Streuselkekse

, ,

4. Dezember: Alles Gute zum Namenstag an alle Barbaras! Seid ihr schon neugierig? Dann schaut doch gleich mal nach was hinter der 4. Tür steckt.

Rawuzel, Rauigel, Kokosstangen

, ,

Heute ist der 1. Adventsonntag, das 1 . Lichtlein brennt! Lass uns schauen was hinter Tür Nummer 3 steckt!

Erdnuss Florentiner

, ,

Bald ist es schon wieder so weit!! Weihnachten steht vor der Tür. Und um euch die Vorfreude noch süßer zu machen, gibt es bei uns einen Adventskalender. Jeden Tag bis zum 24. Dezember könnt ihr euch überraschen lassen, was hinter dem Türchen steckt. Ich wünsche Euch jetzt schon viel Spaß dabei!!

Scones

, , , , , , ,

Scones sind typisch Englisch! Man isst sie dort zur Teatime mit Double Cream und ein Klecks Marmelade und trinkt dazu schwarzen Tee mit Milch. Bei uns gibt es Scones am Wochenende zum Frühstück. Wir essen sie am liebsten lauwarm — ich mit Butter und Marmelade. Mmmhhh einfach himmlisch!! Mein Mann genießt sie mit Butter und […]

Schoko Cookies mit Kokos Chips

, , , , , ,

Hallo Ihr Lieben! Heute gibt es Schoko Cookies mit Kokos Chips. Ich liebe Schokolade. Eigentlich versuche ich nicht zu viel Schokolade zu essen. Aber manchmal muss es einfach Schokolade sein. Kennt Ihr das, wenn mal eine Tafel Schokolade offen ist, muss man einfach dafür sorgen, dass sie nicht schlecht wird. 🙂 Ich glaube, das habe […]

Saftiger Apfelkuchen

, , , , , ,

Apfelkuchen geht doch immer. Es gibt Apfelkuchen in allen möglichen Varianten. Dieser ist ganz schnell zubereitet und schmeckt super saftig. Ein einfacher Rührteig mit Dinkelmehl, darauf die saftigen Äpfel und natürlich Zimt. Durch den braunen Zucker, der leicht karamellisiert knistert es ein wenig beim Essen. Und die Mandeln machen das Ganze noch knackig. Schneller, saftiger […]

Grießflammerie

, , , , ,

Am liebsten essen wir die Grießflammerie, wenn es draußen etwas kühler wird. Also im Herbst und im Winter. Wir mögen es ganz gerne mit Orangensauce. Aber auch im Sommer mit einer leckeren Erdbeer- oder Himbeersauce schmeckt es köstlich. Es ist einfach zubereitet und braucht etwas Kühlzeit. Also optimal auch für Gäste. Gutes Gelingen! Maggi und […]

Rote Beete Zupfbrot

, , , , , ,

Rote Beete – in Österreich heißt es Rote Rüben, aber wir nennen sie eigentlich Rauna! Im Sommer freue ich mich schon auf die Rote Beete, dass sie endlich reif zum Ernten werden. Und im Herbst ist es endlich soweit. Meistens gibt’s dann Rote Beete-Kartoffel-Salat. Einfach lecker! Diesmal wollte ich etwas anderes machen.Ich hab schon Rote […]

Selbstgemachtes Ketchup

, , , ,

Dieses Tomaten-Ketchup mache ich immer im Sommer, wenn es Tomaten nur zur Genüge gibt – im eigenen Garten oder auch im Geschäft im Angebot. Am besten schmeckt es zu gegrilltem Hühnerfleisch und Putenfleisch. Auch wenn mal wieder das Wetter nicht mitspielt, um zu grillen und wir Hendl aus dem Ofen essen, darf dieses hausgemachte Ketchup […]

Unsere asiatische Pfanne

, , , , , ,

  Für uns gibt es kein richtig oder falsch beim Zubereiten von Essen. Alles ist eine Geschmacksfrage. Die Zutaten  sollen einfach zusammen passen, dass man sie erkennt und rausschmeckt.   Das hier ist unsere typische asiatische Pfanne so wie wir sie immer zubereiten. Und es schmeckt lecker!!!     Das chinesische Gemüse Yu Choy kaufen […]

Gateaux piment / Kichererbsen-Kugeln

, , , , , ,

Gateaux piment oder Gato pima (kreolisch) ist auf Mauritius, was für andere, Marmelade auf Butterbrot ist. Mein Mann schwärmt davon, einem frischen, heißen Baguette mit Butter und Gateaux piment dazu. Auf Mauritius kann man an fast jeder belebten Straßenecke, frisch aus der Pfanne Gateaux piment kaufen. Der kleine Chilli-Snack für unterwegs schlechthin. Auch als Fingerfood […]

Schaumrollen

, , , , , , ,

Schaumrollen gibt es in Österreich auf jeden Kirtag oder Jahrmarkt. Und es ist ein Muss dort welche zu Essen und welche mit nach Hause zunehmen. Es gibt Schaumrollen in allen Größen, mit Staubzucker, mit Schokolade überzogen oder mit Schokolade und Kokos. Auch manche Bäcker haben diese besondere Spezialität im Sortiment.

Marillenknödel / Aprikosenknödel

, , , , ,

Ich habe von meiner Schwester eine „Lieferung“ Marillen aus Österreich bekommen. Darauf hatte ich mich schon so gefreut. Dann mussten wir die aber auch verwerten, weil sie ja nicht ewig halten. Erstmal haben wir jede Menge so gegessen. Besonders Spaß machte es den Kindern auch, als wir im Garten saßen und sie die Kerne in […]