Die Unwiderstehlichen

, , ,

Es ist schon wieder der 10. Dezember! Irgendwie läuft mir die Zeit davon. Geht es euch auch so? Heute dürfen wir die 2. Kerze am Adventskranz anzünden. Jetzt machen wir Tür Nummer 10 auf.

 

Heute gibt es

DIE UNWIDERSTEHLICHEN

Diese Kekse sind für mich etwas ganz Besonderes. Das Rezept ist von einer ganz lieben Tante, die auch an Weihnachten von oben zuschaut. Bestimmt gefällt es ihr, dass es ihr Rezept in unseren Foodblog geschafft hat. Denn dahin kommt nur das Beste!

 

 

 

 

Die Unwiderstehlichen
Gericht: Adventskalender 2017, Kekse
Länder & Regionen: Austria
Zutaten
  • 150 g Schokolade
  • 150 g Butter weich
  • 150 g Staubzucker (Puderzucker)
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Haselnüsse gemahlen
  • ganze Haselnüsse
Anleitungen
  1. Schokolade über Wasserbad schmelzen.

  2. Butter, Zucker und Salz schaumig schlagen.

  3. Geschmolzene Schokolade und geriebene Haselnüsse unterrühren.

  4. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  5. Kleine Kugel formen und mit Abstand auf Blech (mit Backpapier) setzen. Eine ganze Haselnuss in der Mitte leicht andrücken.

  6. Im vorgeheiztem Backrohr bei 160° C zirka 15 min. backen

Grüße auch von Oben!

Maggi & Familie

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.