Erdnuss Florentiner

, ,

Bald ist es schon wieder so weit!! Weihnachten steht vor der Tür. Und um euch die Vorfreude noch süßer zu machen, gibt es bei uns einen Adventskalender. Jeden Tag bis zum 24. Dezember könnt ihr euch überraschen lassen, was hinter dem Türchen steckt.

Ich wünsche Euch jetzt schon viel Spaß dabei!!

Heute gibt es:

ERDNUSS FLORENTINER

5 von 1 Bewertung
Erdnuss Florentiner
Gericht: Adventskalender 2017, Kekse
Zutaten
  • 180 g Zucker
  • 70 g Honig
  • 125 g Butter
  • 150 g Obers (Sahne)
  • 175 g ungesalzene Erdnüsse
  • 175 g Mandelplättchen (gehobelte Mandeln)
  • 150 g Zartbitter-Schokolade
  • 1 TL Kokosöl
Anleitungen
  1. Zucker, Honig, Butter und Obers (Sahne) im Topf erhitzen. Unter Rühren ca. 5 min köcheln lassen.

  2. Erdnüsse grob hacken.

  3. Erdnüsse und Mandeln zur Zucker-Honig-Obers-Masse geben. Weitere 5 min unter Rühren köcheln lassen.

  4. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und gleichmäßig verstreichen.

  5. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C 10 min backen.

  6. Auf dem Blech abkühlen lassen. Schokolade und Kokosöl über Wasserbad schmelzen lassen.

  7. Die Florentinerplatte stürzen und die glatte Fläche mit Schokolade bestreichen.

    Kalt stellen.

  8. Platte wieder umdrehen und mit einem scharfen Messer in kleine Dreiecke schneiden.

Viel Spaß beim Backen!

Maggi & Familie

4 Kommentare
  1. Kerstin
    Kerstin says:

    Du hast die Menge der Butter nicht angegeben. Gott sei Dank habe ich
    dieses Rezept, welches ich seit Jahren besitze, wiedergefunden.
    Es müssen 125 g Butter sein.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.