Kokoskugeln

, , , , ,

Diese Kokoskugeln schmecken richtig saftig. Natürlich ist eine volle Ladung Kokos drin. 🙂
Es eignet sich auch super als Geschenk und Mitbringsel aus der Küche!
Sie sind super einfach hergestellt, ohne backen und ohne kochen…

Kokoskugeln
Zutaten
  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch ( 400g)
  • 250 g Kokosraspel
  • 1 Schuss Kokoslikör
Außerdem
  • Kokosraspel zum Wälzen
Anleitungen
  1. Alle Zutaten miteinander vermischen und im Kühlschrank etwa 2 Stunden rasten lassen.

  2. Kleine Kugeln formen und in Kokosraspel wälzen.

  3. Über Nacht oder ein paar Stunden an der Luft antrocknen lassen.

  4. Zum Aufbewahren in einer geschlossenen Dose kühl lagern.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Maggi & Familie

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.