Zwetschken Apfel Marmelade

, ,

Dieses Marmelade wollte ich euch nicht vorenthalten. Es schmeckt wirklich sehr gut. Man schmeckt sowohl die Zwetschke als auch den Apfel gut raus.

Diese Marmelade passt auch gut zu Scones!

Zwetschken Apfel Marmelade
Zutaten
  • 500 g Zwetschken (entkernt)
  • 500 g Äpfel (ohne Kerngehäuse und evt. Schale)
  • 500 g Gelierzucker 2:1
Anleitungen
  1. Die Zwetschken, Äpfel und Gelierzucker in einem großen Topf vermischen und für etwa 1 Stunde ziehen lassen.

  2. Die Mischung zum Kochen bringen und mit einem Pürierstab pürieren.

  3. Nochmals für ein paar Minuten kochen lassen.

  4. Die Marmelade in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen. Vorsicht SEHR HEISS!!!

  5. Gläser sofort verschließen.

Rezept-Anmerkungen
  • Gläser vorbereiten: Ich stelle immer die sauberen Marmeladengläser und -deckel in die Spüle und übergieße diese mit kochendem Wasser.
  • Dann leere ich das heiße Wasser aus und befülle sofort die Marmelade.
  • Der Topf sollte sehr groß sein, weil die Marmelade mehr wird wenn sie aufkocht.
  • Vorsicht Verbrennungsgefahr! Die Marmelade wird wegen des Zuckeranteils sehr sehr heiß. Bitte nicht probieren!

Viel Spaß beim Einkochen!
Maggi & Familie

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.