Erdbeer Rhabarber Tarte

, , ,

Wir lieben Erdbeeren und mit Rhabarber gemischt ergibt es eine tolle Kombi. Das Süße und Fruchtige der Erdbeeren und die leichte Säure des Rhabarbers harmonieren einfach super zusammen.

Ein knuspriger Mürbteigboden mit einer Erdbeer Rhabarberfüllung mit einer Mascarponecreme getoppt.

Es ist eine richtig erfrischende Frühlingstarte geworden.

Erdbeer Rhabarber Tarte

Ein knuspriger Mürbteigboden mit einer Fülle aus Erdbeeren und Rhabarber, getoppt mit einer Mascarponecreme.

Zutaten
Mürbteig
  • 250 g Mehl
  • 50 g Staubzucker (Puderzucker)
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Butter
  • 1 Ei
Zum Bestreichen
  • 50 g Zartbitterschokolade
Erdbeer Rhabarber Füllung
  • 1 Päckchen Gelatinepulver (9g oder 6 Blatt Gelatine)
  • 300 g Rhabarber
  • 50 g Zucker
  • 300 g Erdbeeren
  • Vanille
Mascarponecreme
  • 250 g Mascapone
  • 250 g Obers (Sahne)
  • 50 g Staubzucker (Puderzucker)
Zum Dekorieren
  • einige Erdbeeren
  • einige Minzblätter
Anleitungen
Mürbteig
  1. Mehl, Staubzucker und Salz mit der kleingeschnittenen Butter "abbröseln".

  2. Ei dazugeben und zu einem Teig kneten.

  3. Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Tarteform (26cm Ø) geben.

  4. Form für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank geben.

  5. Mit der Gabel Löcher in den Boden stechen. Ein Backpapier darauflegen, mit Blindbacklinsen (getrocknete Hülsenfrüchte) "beschweren".

  6. Im vorgeheiztem Backrohr bei 180° C für 15 Minuten blind backen.

  7. Aus dem Backrohr nehmen Backlinsen mit Backpapier entfernen.

  8. Den Mürbteig für weitere 5 – 7 Minuten fertig backen.

  9. Auskühlen lassen.

Erdbeer Rhabarber Fülle
  1. Gelatinepulver in etwas kaltem Wasser verrühren, zur Seite stellen.

  2. Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden.

  3. Erdbeeren in Stückchen schneiden.

  4. Den Rhabarber, Zucker und Vanille in einem Topf langsam erhitzen. Für ca. 5 Minuten kochen lassen.

  5. Vom Feuer weg stellen. Gelatine und Erdbeeren dazugeben und umrühren bis sich die Gelatine aufgelöst hat.

  6. Auskühlen lassen.

Schokoschicht
  1. Die Zartbitterkuvertüre hacken und über Wasserbad schmelzen lassen.

  2. Den kalten Mürbteigboden mit der Kuvertüre bestreichen.

Einfüllen
  1. Wenn die Erdbeer Rhabarberfülle kalt ist, auf den Mürbteigboden geben.

  2. Im Kühlschrank einige Stunden oder über Nacht fest werden lassen.

Mascarponecreme
  1. Mascarpone kurz verrühren.

  2. Obers und Staubzucker dazugeben und aufschlagen.

  3. Die Mascarponecreme auf die feste Erdbeer Rhabarber Fülle verteilen.

  4. Mit einem Löffel ein Muster auf die Creme zeichnen.

  5. Mit Erdbeeren und Minzeblätter verzieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp zum Backen des Mürbteiges:

Ich lasse den Mürbteig in der Tarteform immer ein kleines bisschen darüberhängen.

Nach dem Blindbacken, wenn ich die Backlinsen entferne, schneide ich den Rand vorsichtig gerade. Dann kommt er noch kurz in den Ofen.

So bleibt der Rand relativ gerade.

Viel Spaß beim Nachbacken!
Maggi & Familie

Bitte zögert nicht, eure Meinung mit mir zu teilen!
Auf Anregungen und Kritik freue ich mich sehr.
Auf Instagram könnt ihr #sweetandspicyde oder @sweetandspicy.de benutzen, dann sehe ich eure Werke auch. Dankeschön!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung