Saftiger Mohnkuchen

, , , , ,

Für Mohnliebhaber wie ich – einfach unwiderstehlich.
Dieser Mohnkuchen hier ist richtig saftig. Das Rezept habe ich von einer ganz lieben Freundin bekommen! 
Vielen lieben Dank dafür!!!! 

Ich habe es auf eine 20er Form angepasst und den Zucker etwas reduziert.

Im Originalrezept wird der Kuchen mit Kirschenmarmelade gefüllt und mit Marzipan und Schokolade überzogen.
Mir ist das zu mächtig, deshalb habe ich es nur mit Staubzucker bestreut.

Mohn ist eigentlich ein heimisches Superfood, weil es voller Mineralstoffe wie Magnesium, Eisen, Calcium und Zink ist. Außerdem enthält es darüberhinaus nennenswerte Mengen von Vitamin B1 und Biotin, wie es auch  in diesem Artikel beschrieben wird.

Dieser Mohnkuchen ist nur mit wenigen Zutaten und schnell zusammengerührt. Ganz ohne Mehl ist er auch für die, die keine Gluten vertragen. Im Ofen braucht es dann schon  seine Zeit. Bei mir hat er 1 Stunde gebacken.

Weitere Rezepte mit Mohn:
Mohn Puddingkuchen mit Zwetschken
Mohnstrudel (ohne Germ/Hefe)
Mohn Tarte
Mohnstrudel mit Zwetschgen
Mohnzelten

5 von 2 Bewertungen
Saftiger Mohnkuchen

Ein saftiger Mohnkuchen, der ganz ohne Mehl auskommt – also glutenfrei!

Gericht: Kuchen
Zutaten
  • 200 g Butter, weich
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 200 g Mohn, gemahlen
Anleitungen
  1. Eine 20 cm Ø Tortenform vorbereiten:

    Entweder auf den Boden etwas Butter schmieren und mit einem Backpapier auslegen.

    Oder die ganze Form mit Butter schmieren und bemehlen. (Dann ist der Kuchen allerdings nicht mehr glutenfrei.)

  2. Weiche Butter, Zucker und Dotter (Eigelb) gut verrühren. (mind. 5 Min.)

  3. Aus dem Eiklar (Eiweiß) und einer Prise Salz einen Eischnee schlagen.

  4. Mohn und Eischnee abwechselnd unter die Buttermischung heben.

  5. In die vorbereitete Tortenform geben.

    Im vorgeheiztem Backrohr bei 180° C etwa 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

  6. 10 Minuten in der Form überkühlen lassen, aus der Form lösen und stürzen.

Viel Spaß beim Nachbacken!
Maggi & Familie

Bitte zögert nicht, eure Meinung mit mir zu teilen!
Auf Anregungen und Kritik freue ich mich sehr.
Auf Instagram könnt ihr #sweetandspicyde oder @sweetandspicy.de benutzen, dann sehe ich eure Werke auch. Dankeschön!!

9 Kommentare
  1. Alexandra
    Alexandra says:

    5 stars
    Der Mohn Kuchen ist wirklich sehr sehr lecker, saftig und luftig und wirklich einfach zu machen.

    Es ist jetzt der lieblings Kuchen von meinem Mann geworden.

    Antworten
  2. sweet and spicy
    sweet and spicy says:

    Hallo Alexandra!
    Das freut mich wirklich sehr!!!!!! Der Tag ist gerettet ;-))
    Auch wir finden diesen Kuchen sehr lecker.
    Dankeschön für das liebe Kommentar!!
    Herzliche Grüße
    Maggi

    Antworten
  3. Jasmin
    Jasmin says:

    5 stars
    Der Kuchen ist mega 🙂
    War am überlegen ob man nicht eine Schicht Pudding noch oben drauf machen könnte, meinst du das wäre möglich?

    LG Jasmin

    Antworten
  4. sweet and spicy
    sweet and spicy says:

    Hallo Jasmin!
    Das freut mich wirklich sehr!! Ich denke schon, dass es geht! Meintest du vor oder nach dem Backen? Oder man isst eine Vanillesauce dazu!
    Da kann man sich voll austoben. 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Maggi

    Antworten
  5. Jasmin
    Jasmin says:

    Hi Maggi,

    Dachte mir Pudding mit Sahne aufkochen bissel auskühlen und dann mit drauf machen und in den Ofen.

    Mit der Sauce wäre das sicher auch lecker ☺️

    LG Jasmin

    Antworten
  6. sweet and spicy
    sweet and spicy says:

    Hallo Jasmin,
    Ich denke, dass der mitgebackene Pudding obendrauf dann nicht sehr appetitlich aussieht. Aber man könnte vielleicht innen eine Schicht damit machen. Das ist auch eine Idee.
    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Berichte gerne, wenn du etwas ausprobiert hast.
    Liebe Grüße Maggi

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] leckere Mohnrezepte:Saftiger MohnkuchenMohnzeltenMohn TarteMohn Puddingkuchen mit ZwetschkenMohnstrudel mit ZwetschkenMohnstrudel (ohne […]

  2. […] Saftiger Mohnkuchen […]

  3. […] so lecker schmeckt. Auf unseren Foodblog findet ihr auch schon einige Sachen, wie zum Beispiel den saftigen Mohnkuchen, die leckere Mohn Tarte, einen Mohnstrudel mit Zwetschken, Mohnnudeln oder Mohn Schnecken […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung